Lehmann-Wermser, Andreas / Anne Niessen (Hg.)

Aspekte des Singens

Ein Studienbuch (Musikpädagogik im Fokus, Band 1)

Thema: Bücher
Verlag/Label: Wißner Verlag, Augsburg 2008
erschienen in: Musik in der Grundschule 2012/04 , Seite 55

Sin­gen gehört zu den Kristalli­sa­tion­spunk­ten von Musikun­ter­richt, ist die Grund­lage fu¨r Aufgeschlossen­heit gegenu¨ber fach­lichen Inhal-Abten und nicht zulet­zt ein wichtiges Kri­teri­um zur Persönlichkeitsbildung
im Kon­text Schule. Dieser Tat­sache hat sich auch das Stu­di­en­buch Aspek­te des Sin­gens ver­schrieben und zeigt anhand aus­gewählter the­ma­tis­ch­er Bere­iche, dass das Stu­di­en­feld Sin­gen weit mehr umfasst als stimmtech­nis­che Übun­gen oder das Erler­nen alter­sad äquater Songs und Lieder. Die Her­aus­ge­ber reagieren mit ihrer Rei­he “Musikpäd­a­gogik im Fokus”, in der das Stu­di­en­buch erschienen ist, auf eine bekannte
Prob­lematik im Studi­um: Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen sind zu vie­len Teil­bere­ichen der Musikdidaktik
bisweilen nur ver­streut zugänglich. Der durch die Schul­prax­is beanspruchte Musik­lehrer – fach­fremd oder Spezial­ist – verzichtet auf lang­wierige Recherchen, und der Work­load von
Studieren­den ist im Stu­di­en­all­t­ag ohne­hin aus­gereizt. Da bietet es sich ger­adezu an, einen ersten Überblick u¨ber Teilaspek­te zu gewin­nen, so auch in der vor­liegen­den Pub­lika­tion. Die The­men­felder wer­den mit einem kurzen leser­fre­undlichen Text der Her­aus­ge­ber ein­geleit­et. Es fol­gen The­men aus der The­o­rie und Praxis,
von der Entwick­lungspsy­cholo­gie bis zur Kinder­chorar­beit. Die einzel­nen Kapi­tel sind sorgfältig gegliedert, Mem­o­felder am Rand enthal­ten wichtige Stich­wörter und erle­ichtern die Ori­en­tierung. Am Ende find­en sich Lit­er­atur­tipps zum Weit­er­lesen fu¨r den Wis­senshun­gri­gen mit kurzem Bew­er­tung­sh­in­weis. Dem inter­essierten Leser liefern die Aspek­te des Sin­gens ein solides Überblick­swis­sen mit vielfälti­gen Basis­in­for­ma­tio­nen. Fu¨r Studierende ist das Buch daru¨ber hin­aus ein wertvolles Kom­pendi­um, der Beginn ein­er näheren Beschäf­ti­gung mit der The­matik und Aus­gangspunkt der Ver­tiefung. Anre­gun­gen zur Diskus­sion und Ver­tiefung bieten nicht zulet­zt die for­mulierten Leit­fra­gen am Ende der einzel­nen Kapi­tel. Ein
wertvolles Stu­di­en­buch zur Vokaldidak­tik, das hil­ft, u¨bergreifende fach­liche Zusamen­hänge zu erschließen und den indi­vidu­ellen Zugang zum Sin­gen mit Impulsen aus unter­schiedlichen Per­spek­tiv­en zu gestal­ten. Mag­nus Gaul