Möge die Straße uns zusammenführen

Ein irischer Segenswunsch von den Großen für die Kleinen

Thema: Singen
erschienen in: Musik in der Grundschule 2013/02 , Seite 14

Das Lied "Möge die Straße uns zusammenführen" ist ein modernes Kirchenlied, dessen Text einem irischen Segenswunsch entnommen ist und dessen Melodie die bekannte Harmoniefolge des Pachelbel-Kanons zur Grundlage hat. Melodie und Text sind sehr einfach und eingängig und lassen sich schnell einüben. Mit einer kleinen Textänderung im Refrain lässt sich die christliche Wunsch allgemeiner fassen.