Wolfgang Hering

Begrüßung mit Betonung und Bewegung

Drei Stücke mit viel Rhythmus zum Anfangen

erschienen in: Musik in der Grundschule 2012/02 , Seite 12

Kinder lassen sich gerne am Anfang mit Musik und Bewegung ansprechen. Bei rhythmischen Aufgaben werden andere Sinne benötigt als bei der üblichen verbalen Kommunikation. Ein musikalischer Einstieg ist immer ein besonderes Erlebnis. In diesem Artikel werden drei Rhythmusstücke vorgestellt, die auf unterschiedliche Art und Weise "Kopf, Herz und Hand" anregen: "Guten Tag", "Alle Kinder kommen dran" und "Aufgepasst, es geht jetzt los".