Garbsch, Johannes

Auf geht’s, Kinder!

Ein Kinder-Popsong zur Einschulung

"Auf geht’s Kinder" ist ein Einschulungslied, welches von den älteren Kindern der Schule zur Begrüßung der neuen Erstklässler gesungen werden könnte. Es thematisiert einerseits die Freude über den Aufbruch in eine neue Zeit als Grundschulkind, versucht andererseits aber auch, den frisch Eingeschulten musikalisch ein wenig die Unsicherheit vor der Schule zu nehmen. Damit das Textthema "Aufbruch und Freude" musikalisch entsprechend repräsentiert ist, wurde dem rhythmischen Gerüst des Lieds ein einfacher Anfeuerungsrhythmus zugrunde gelegt. Dieser animiert die Kinder an verschiedenen Stellen dazu, auch ohne Textkenntnis mitzusingen oder zumindest mitzuklatschen.